Mallorca

DOP Pla i Llevant


Bleiben Sie auf dem Laufenden

Weingüter der DOP Pla i Llevant


Alle Winzerbetriebe der geschützten Ursprungsbezeichnung DOP Pla i LLevant befinden sich auf Mallorca.

Weingüter anzeigen

DOP Pla i Llevant Geschützte Ursprungsbezeichnung


Die Ursprungsbezeichnung Pla i Llevant wurde 1999 geschaffen.

Das Anbaugebiet umfasst 19 Gemeinden der Region Pla i Llevant: Algaida, Ariany, Artà, Campos, Capdepera, Felanitx, Llucmajor, Manacor, Maria de la Salut, Montuïri, Muro, Petra, Porreres, Sant Joan, Sant Llorenç des Cardassar, Santa Margalida, Santanyi, Sineu und Vilafranca de Bonany.

Derzeit gibt es dort 13 registrierte Weingüter und 70 Winzerbetriebe mit einer Gesamtfläche von 444 Hektar.

„Estación enológica“ in Felanitx ,

eine Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart

Mehr zur Geschichte des heutigen Anbaugebiets DOP Pla i Llevant

Mehr zur Geschichte »